Freiburg entwickelt sich immer mehr zu einer Stadt, in der Sicherheit und Ordnung zu den Leitbegriffen der Politik werden. Das ominöse ‚subjektive Sicherheitsgefühl‘ der Bevölkerung wird bemüht, um die Freiheit immer weiter zu beschränken und die Überwachung, statt der sozialen Sicherheit, auszubauen. So hat der Gemeinderat kürzlich mit einer Mehrheit von 24 zu 21 Stimmen die Aufstockung des kommunalen Vollzugsdienstes (KVD) von 12 auf 18 Stellen, inklusive nächtlicher Einsatzzeiten, beschlossen. […]

Categories: Newsticker 0 like

Am 13. März wurden 22 Menschen über den Baden-Airport gegen ihren Willen nach Albanien abgeschoben, darunter auch Menschen aus dem Saarland, Thüringen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die grün-schwarze baden-württembergische Landesregierung stellt ihre Abschiebeinfrastruktur schon seit einiger Zeit auch anderen Bundesländern zur Verfügung. Der nächste Flug ging am 21. März. 25 Menschen wurden in den Kosovo abgeschoben. Am 27. März traf es dann 84 Menschen. Sie wurden gegen ihren Willen nach Serbien […]

Categories: Newsticker 0 like

Vom 14. bis zum 30. März finden in Freiburg die internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Es gibt ein umfangreiches Programm aus Vorträgen, Filme, Workshops, Infoständen und einer Party. Wir beteiligen uns mit dem Workshop “Die Misere des Antirassismus” am 23. März.

Categories: Newsticker 0 like

Die Mehrheit der zur Abstimmung gegangenen Freiburger Bevölkerung hat sich beim Bürgerentscheid für den neuen Stadtteil Dietenbach ausgesprochen. Ob das eine gute Entscheidung ist, kann man nicht sagen. Sicher ist aber, dass die Freiburger Zivilgesellschaft nun mit voller Kraft für die Realisierung von dauerhaft bezahlbarem Wohnraum im neuen Stadtteil kämpfen muss. Aber hat der Gemeinderat nicht für den neuen Stadtteil die Quote von 50% sozialen Mietwohnungen verabschiedet? Ist in Sachen […]

Categories: Newsticker 0 like

Wir haben als Teil des Rasthaus eine Stellungsnahme zum aktuellen Umgang der Stadt Freiburg mit Fällen sexueller Gewalt unterzeichnet. Die Stellungnahme ist dabei kein Nachruf auf ein einmaliges Problem, sondern ein Aufruf, sich einer autoritärer werdenden (Kommunal-)Politik entgegenzustellen. Aus dem Text: “Es ist an der Zeit, der rassistischen und antifeministischen Rhetorik vieler Politiker*innen Forderungen entgegenzusetzen. Es ist an der Zeit, Wege aufzuzeigen, füreinander da zu sein und aufeinander achtzugeben. Es […]

Categories: Newsticker 0 like

Anarchistischer Aufruf zur Beteiligung an den Aktivitäten am 1. Mai in Freiburg Wir unterstützen den Aufruf verschiedener Basisgewerkschaften aus Bangladesch, Indonesien, Indien, Deutschland, Schweden & den USA zum “Global May Day 2019“. Auf der Freiburger Gewerkschaftsdemonstration wollen wir eine transnationale Perspektive für Arbeiter*innenkämpfen sichtbar machen und dem Standortnationalismus der DGB Gewerkschaften eine deutliche Absage erteilen. Am Nachmittag findet wie jedes Jahr das selbstorganisierte Straßenfest im Grün statt! 10:30 Uhr – […]

Categories: Aufrufe 1 likes

Ein Anti-Heimatabend von und mit Thomas Ebermann und Thorsten Mense. 12. Mai // Einlass: 18:30, Beginn 19:00 // MensaBar (Rempartstraße 18) Mit ihr wird für Zahnpasta und Banken geworben, der Trachtenhandel erzielt Umsatzrekorde und das provinzielle Kostüm enthemmt seine Träger/innen. Ein »Volks-Rock´n´Roller« füllt große Arenen mit jungem Publikum, die Bild-Zeitung ehrt sie mit einer kostenlosen Sonderausgabe, die Qualitätsmedien mit Features und Debatten-Serien. Zeitschriften, die das richtige Anlegen von Rosenbeeten lehren, […]

Categories: Termin 0 like

Vielerorts in Freiburg fürchten alteingesessene Bewohner*innen die Verdrängung aus ihrer gewohnten Lebensumgebung. Dies würde für sie den Umzug ins Umland oder gleich in eine andere Stadt bedeuten. Damit einher geht der Verlust aller sozialen Kontakte zu Nachbar*innen, gerade für ältere Menschen ein schwerer Schlag. Die Gründe dafür sind vielfältig: * Steigende Mieten: In ganz Freiburg steigen die Mieten, auch dank des Mietspiegels der eigentlich ein Mieterhöhungsspiegel ist, da bei seiner […]

Categories: Aufrufe, Termin 0 like

Der diesjährige 8. März steht ganz im Zeichen des bundesweiten & globalen Frauen*streiks. Am 1. März wird es im Strandcafe eine Veranstaltung mit alle politischen & juristischen Infos zum Streik geben. Am 8. März selbst öffnen zwei Streikcafes: Einmal im Strandcafe (nur FLTI*) und im Jos Fritz Cafe. Über den Tag verteilt wird es mehrere Aktionen geben. Am frühen Abend um 17 Uhr startet dann die traditionelle Demo auf dem […]

Categories: Newsticker 0 like

Ort, Programm, Zeiten & Infos auf der Webseite: geschlechter-verhaeltnisse.jimdofree.com Wer wir sind und was wir damit wollen Ende 2017 gründete sich ein Zusammenschluss von Einzelpersonen und Gruppen aus Freiburg i.Br., die sich der antinationalen, feministischen und antikapitalistischen Linken zuordnen. Was uns dazu brachte ist die Unzufriedenheit, wie die kapitalistische Gesellschaft und die damit im Zusammenhang stehenden Anforderungen an die Geschlechter in vielerlei „kritischen“ Bewegungen und Zusammenschlüssen be- und verhandelt werden. […]

Categories: Termin, Texte 0 like