Am 30. Juli wurden 45 Menschen in das Bürgerkriegsland Afghanistan abgeschoben. Seit 2016 wurden schon mehr als 600 Menschen dorthin abgeschoben. Für Schlagzeilen sorgte zudem eine mit äußerster Gewalt gegen den Widerstand von Protestierenden durchgesetzte Abschiebung in Leipzig. In Freiburg gab es derweil im Juli eine paar antirassistische Interventionen: Am 6. Juli demonstrierten rund 400 Menschen gegen das Sterben im Mittelmeer und die Kriminalisierung der Seenotrettung. Am 11. Juli beteiligten […]

Categories: Newsticker 0 like

30. Juli 2019 | 18:00 Uhr | Susi Café (Vaubanallee 2) [English below] Warum reden wir in unseren Zusammenhängen eigentlich so viel davon, dass wir die Polizei ablehnen und rufen sie dann doch immer wieder an? Oder sind komplett ratlos, wie wir ohne sie agieren sollen? Und warum haben wir auch nach all den Jahren feministischer Kämpfe immer noch keine etablierten Konzepte zum Umgang mit zwischenmenschlicher und sexualisierter Gewalt? Wir […]

Categories: Termin 0 like

25. Juli // 19.00 Uhr // Kyosk (Adlerstr. 2) “Zum Kuckuck!” – das offene anarchistische Treffen für Freiburg und Region – soll einen Anlaufpunkt für Menschen bieten, die sich für anarchistische Politik interessieren oder sich selbst bereits als Anarchist*innen begreifen und sich organisieren wollen. Auf den regelmäßigen Treffen wollen wir uns zusammen die Frage stellen, was wir uns von einem anarchistischen Austausch erhoffen, welche gemeinsamen Ziele wir teilen und welche […]

Categories: Termin 0 like

Am 28.06.1969 entlud sich die über Jahre hinweg angestaute Wut vieler Homosexueller und Transgender über die tägliche Diskriminierung aufgrund ihrer sexuellen Identität auf den Straßen New Yorks. Nach einer Razzia im bekannten Szenetreffpunkt „Stonewall Inn“ wiedersetzten sich die Betroffenen militant der Polizei, die Unruhen hielte 5 Tage lang an. In der Geschichte der Lesben und Schwulen Bewegung war dieses Ereignis ein Wendepunkt, an den sie jedes Jahr mit dem Christopher […]

Categories: Newsticker 0 like

Wie dringend wir damit anfangen müssen, beweist Freiburg nur allzu gut. Freiburg ist bundesweit stets unter den schlechtesten 5 Städten, wenn es um das Verhältnis von Einkommen zur Miete geht. Andrej Holm hat in seinem letzten Freiburger Vortrag die Entwicklung des Durchschnittseinkommens dargestellt. Dieses ist zwar zwischen 2009 und 2016 um 19 % gestiegen, die Bestandsmieten in diesem Zeitraum allerdings um 32 %. Noch dramatischer ist der Blick auf die […]

Categories: Newsticker 0 like

Am 10. Mai wurden 66 Menschen gegen ihren Willen nach Albanien abgeschoben, darunter 5 Personen aus Freiburg. Am 21. Mai startete ein weiterer Flieger vom Abschiebeflughafen Baden-Airpark in den Kosovo. Gegen ihre Willen an Bord waren 35 Menschen. Immer wieder werden Einzelschicksale hinter den Abschiebungen bekannt, so wie der einer hochschwangeren Frau welche am 23. April nach Albanien abgeschoben wurde. Auch in die islamistische Diktatur Iran und das Bürgerkriegsland Afghanistan […]

Categories: Newsticker 0 like

Die Freie Arbeiter*innen Union (FAU) stellt den Funktionärsgewerkschaften das Modell einer “Gewerkschaft von unten” gegenüber. Das heißt, sie ist ein Zusammenschluss von Lohnabhängigen, die sich gegenseitig dabei unterstützen, bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu erkämpfen. Im Vortrag wird dieses Konzept des Anarchosyndikalismus erklärt und es werden konkrete Möglichkeiten der erfolgreichen Selbstorganisation aufgezeigt.

Categories: Newsticker 0 like

Bei der Europawahl haben 6035 Personen in Freiburg für eine extrem rechte Partei gestimmt. Die meisten Stimmen konnte die AfD [nationalkonservativ bis völkisch] mit 5,3% (5.580 Stimmen) auf sich vereinigen, dahinter kommen mit weitem Abstand die NPD [faschistisch] (80 Stimmen), Demokratie durch Volksabstimmung [Verschwörungstheorie] (90 Stimmen), die Rechte [faschistisch] (43 Stimmen), 3. Weg [faschistisch] (16 Stimmen) und Bündnis C [christlich-fundamentalistisch] (226 Stimmen). Im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 hat die AfD […]

Categories: Newsticker 0 like

Die Autonome Antifa Freiburg hat einen ausführlichen Rechercheartikel zur Freiburger AfD veröffentlicht. Der AfD Kreisverband Freiburg ist ein Sammelsurium völkischer Burschenschaftler, christlicher Fundamentalisten, “Neoliberaler”, Mitglieder extrem rechter Kleinstparteien, Verschwörungstheoretiker, Rassisten, Antifeministen & Schwulenhasser. Die Autonome Antifa hat zudem einen Angriff von AfD Kadern auf Linke öffentlicht gemacht. Federführend dabei: Dubravko Mandic & Robert Hagerman. Sie griffen einen Linken mit Pfefferspray und einer Metallzange an, um sich anschließend bei der Polizei […]

Categories: Newsticker 0 like

Der EA Freiburg hat einen anarchistischen Aufruf zur Teilnahme an den Protesten gegen die Verschärfung der Polizeigesetze veröffentlicht. Entwaffnet die Polizei!

Categories: Newsticker 0 like