Ein Großteil der Freiburger Rhythms of Resistance Gruppe Sambasta hat das autonome Zentrum KTS verlassen. In einem ausführlichen Statement auf ihrer Homepage begründen sie den Austritt wie folgt: „Wir verstehen die Hintergründe des Vorgehens von einigen, in SamBasta und in der KTS aktiven Menschen, gegen einen von uns, als gewollte Kampagne gegen einen „unliebsam“ gewordenen Menschen, der Kritik an den Strukturen geäußert hat. Für uns ist diese Rufmord-Kampagne ein Verhalten, […]

Categories: Newsticker 0 like

Wir sind erstmal raus. Nach nunmehr rund 5 Jahren politischer Arbeit im autonomen Zentrum KTS ist für uns die Zeit gekommen Lebewohl zu sagen: Seit längerem verengt sich der politische Horizont in der KTS Freiburg zusehends. Als Gruppe haben wir in einigen Punkten – besonders in puncto innerlinkem Pluralismus – mit anderen Gruppen & Einzelpersonen im Haus größere Differenzen. Momentan sehen wir keine Möglichkeit diese Differenzen zu überbrücken. Ein Mitgrund […]

Categories: News 3 like

Die Polizei verhinderte am Samstag, den 07. Juni die „Love or Hate Parade“ mit welcher das zwanzigjährige Bestehen des Freiburger autonomen Zentrums KTS gefeiert werden sollte. Das Ordnungsamt unter Amtsleiter Walter Rubsamen (SPD) veröffentlichte im Vorfeld – wie auch bei fast allen anderen Anlässen in letzter Zeit (z.B. 1.Mai / Sand im Getriebe / Proteste gegen das Bundeswehrkonzert …) – wieder eine Allgemeinverfügung, welche einem faktischen Verbot der Parade gleichkam. […]

Categories: Newsticker 0 like

Dienstag, 3. Juni, 16.00-19.00 Uhr, KTS (Baslerstr. 103) Was ist Rassismus? Im einführenden Workshop diskutieren wir über grundlegende Definitionen von Rassismus und betrachten seine Entstehungsgeschichte, Funktionen sowie aktuelle Erscheinungsformen. Im zweiten Teil werden wir den Critical Whiteness-Ansatz vorstellen, über die individuelle Verstrickung in rassistische Denkmuster sprechen und gemeinsam überlegen, welche Konsequenzen sich daraus für die politische Praxis ergeben. Mit TrainerInnen von fernsicht im iz3w ————————————————— Donnerstag, 5. Juni, 20.00 Uhr, […]

Categories: Termin 0 like

Das Autonome Zentrum KTS Freiburg in der Baslerstraße 103 wurde am letzten Januar-Wochenende von der Polizei mit einer Videokamera überwacht. Die Kamera war im 12. Stock des Hochhauses Schönbergstraße 1 versteckt, das etwa 260 Meter von der KTS entfernt ist. Weiteres gibt es hier.

Categories: Newsticker 1 likes

Indymedia linksunten feiert sein fünfjähriges Bestehen und lädt vom 24. bis 26. Januar zum 13. linksunten-Treffen ins Autonome Zentrum KTS Freiburg ein. Auf die nächsten fünf Jahre!

Categories: Newsticker 0 like

Wir haben im Zusammenhang mit den Protesten gegen den Tag der deutschen Einheit in Stuttgart einen Reader mit Texten zur Kritik des deutschen Nationalismus erstellt. Diesen gibt es hier zum runterladen oder in gedruckter Fassung im Infoladen der KTS. (weitere Orte folgen bald – watch out)

Categories: Newsticker 0 like

Das Autonome Zentrum KTS hat sich in einer Solierklärung mit der Wagengruppe „Sand im Getriebe“ und dem „KuCa“ solidarisiert.

Categories: Newsticker 0 like

Vortrag über die anarchistische und antiautoritäre Bewegung in Malaysia mit Arip Jordi Die Anarchistische Gruppe Freiburg und La Banda Vaga laden ein zum Vortrag eines politischen Aktivisten des autonomen Zentrums Rumah Api in Kulua Lumpur, der sich an vielen verschiedenen Projekten vor Ort beteiligt. Der Vortrag soll einen allgemeinen historischen und politischen Überblick über Malaysia aus anarchistischer Perspektive geben. So wird sowohl der aktuelle Zustand der anarchistischen und anti-autoritären Bewegung […]

Categories: Termin 6 like