Bis zu 650 Menschen beteiligten sich am 24.11 an der – vollständig von Frauen* organisierten – feministischen Demonstration gegen sexualisierte Gewalt in Freiburg. Im Gegensatz zu der gerade einmal halb so großen AfD Demo Ende Oktober gab es keinerlei überregionale Berichterstattung – hingegen wurde stolz von einer Großkontrolle der Polizei in Freiburg berichtet, in der hauptsächlich Besitzer kleiner Mengen illegalisierter Substanzen aufgegriffen wurden. Es bleibt dabei: Weder Rassismus, noch ein […]

Categories: Newsticker 0 like

Am nächsten Freitag will die AfD Baden-Württemberg mit ihrer Veranstaltungsreihe „Ja, ich will“ auch nach Freiburg kommen. Mit dabei sind der Landessprecher der AfD-BaWü Ralf Özkara sowie die Bundestagsabgeordneten Thomas Seitz, Martin Hess und Marc Bernhard. Das rechte Propaganda-Event soll um 19 Uhr im Bürgerhaus Zähringen beginnen. Die Antifaschistische Linke Freiburg ruft zu Gegenprotesten auf. Treffpunkt ist Freitag (27.07) um 17:30 Uhr an der Haltestelle Hornusstraße.

Categories: Newsticker 0 like

Ein Vortrag mit lokalen Beispielen und anschließender Diskussion. 28. Mai | 19:00 Uhr | Linkes Zentrum Freiburg (Glümerstr. 2) Säkular bis laizistisch eingestellte Personen, zumeist Feminist*innen, Linke und gesellschaftspolitisch Liberale, werden in den letzten Jahren zunehmend mit der christlichen Rechten konfrontiert. Diese hat seit ein paar Jahren ihre Enklaven verlassen und tritt verstärkt öffentlich auf. Sei es durch eigene Aufmärsche wie die diversen „1.000-Kreuze“-Märsche oder die „Demo für alle“, sei […]

Categories: Termin 0 like

Im Wahlkreis Freiburg traten insgesamt fünf extrem rechte Parteien zur Wahl an, die erfolgreichste war die AfD [nationalkonservativ bis völkisch] mit 7,9% (14.101 Stimmen), dahinter mit weitem Abstand die NPD [faschistisch] (261 Stimmen), die Rechte [faschistisch] (35 Stimmen), Deutsche Mitte [antisemitisch] (256 Stimmen) und Bündnis C [christlich-fundamentalistisch] (407 Stimmen / nur Erststimmen). Dies bedeutet, dass rund 15.000 Menschen ihre Stimme einer extrem rechten Partei gegeben haben. In Freiburg selbst erhielt […]

Categories: Newsticker 0 like

Mit diesem Transparent und einem Flugblatt waren wir bei der ersten Podiumsdiskussion in Freiburg zur kommenden Bundestagswahl zugegen. Auf dem Podium waren die Direktkandidat*innen aller Bundestagsparteien sowie Volker Kempf, AfD. Warum wir nicht nur denken, dass die AfD zu bekämpfen ist, sondern auch die restliche Soße mies schmeckt, könnt ihr in dem Flugblatt nachlesen, das wir dort verteilt Gegen Nationalismus jeder Couleur! Statt Wahlspektakel und Populismus: Solidarische Alternativen entwickeln! Die […]

Categories: Newsticker 0 like

Rund 200 Antifaschist*innen – SPD’ler, Jusos, Linksparteiler, Solids, Gewerkschaftsmitglieder und autonome Antifas – demonstrierten am 23. Mai in Denzlingen bei Freiburg gegen eine Veranstaltung der AfD mit dem rechtskonservativen Juristen Karl Albrecht Schachtschneider. Neben diesem traten auch noch der BaWü-Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden Jörg Meuthen und die Landtagsabgeordneten Rainer Balzer, Stefan Räpple, Emil Sänze & Bernd Gögel auf. Geschützt wurde die von rund 70 AfD Mitgliedern besuchte Veranstaltung durch ein starkes […]

Categories: Newsticker 0 like

Aufruf der Antifaschistischen Linken Freiburg Am 30. März um 19:30 Uhr beginnt der AfD-Kreisverband Freiburg mit seiner Wahlkampferöffnung. Aus diesem Anlass ist eine Veranstaltung mit Alice Weidel, Mitglied im AfD-Bundesvorstand, in der Spitalkirche Breisach geplant. Breisach wurde nicht zufällig als Veranstaltungsort gewählt. Schon seit geraumer Zeit können hier offen angekündigte Stammtische des Kreisverbands Breisgau/Hochschwarzwald stattfinden. Zivilgesellschaftlichen oder antifaschistischen Protest gab es bisher leider kaum. Der AfD zu zuzugestehen, eine Partei […]

Categories: Aufrufe, Termin 0 like

Vor dem Amtsgericht Freiburg zeigte sich wieder einmal, dass der Grundsatz in dubio pro reo für alle, die sich entschlossen gegen die AfD stellen, keine Gültigkeit zu haben scheint. Ein Indizienprozess mit mehr als dürftiger Beweislage endete mit einer Verurteilung wegen fahrlässiger Körperverletzung. Vollständiger Bericht gibt es bei der Roten Hilfe Freiburg.

Categories: Newsticker 0 like

Am 22. Februar findet um 08.30 Uhr vor dem Amtsgericht Freiburg ein Prozess gegen eine engagierte Feministin und Antifaschistin statt. Der Vorwurf lautet Körperverletzung. So soll die Angeklagte den bekannten AfD’ler und Aktivisten der extremen Rechten Volker Kempf aus Breisach während eines Infostandes der AfD in der Freiburger Innenstadt angegriffen haben. Dass Antifaschist*innen, die gegen die AfD bei Kundgebungen und Infoständen protestierten von AfD-Aktivisten bedrängt und im Nachhinein wegen angeblicher […]

Categories: Newsticker 0 like

Rund 300 Antifaschist*innen aus unterschiedlichsten politischen Spektren störten gestern eine AfD Kundgebung mit ca. 20 TeilnehmerInnen so massiv, dass diese abgebrochen wurde. Der aufrufende Freiburger Kreisverband wollte mit der Kundgebung die Vergewaltigung und den Mord an einer jungen Studentin durch einen jungen Flüchtling aus Afghanistan für ihre rassistische Propaganda missbrauchen. Die angedachte Rede Raimond Hoffmanns ging im Lärm vollständig unter. Anschließend mussten die AfD’ler unter Polizeischutz ins Polizeirevier Nord gebracht […]

Categories: Newsticker 0 like