Auch im August wurde weiter abgeschoben: So wurden am 10. August 12 Menschen gegen ihren Willen in den Kosovo abgeschoben, darunter eine Person aus Freiburg. Am 17. August dann erneut 32 Menschen nach Serbien und Mazedonien. Gleichzeitig dauern die repressiven Maßnahmen gegen Geflüchtete und Unterstützer*innen an: Das Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wertet nun Handys von Flüchtlingen aus, die italienische Regierung beschlagnahmt Rettungsschiffe und versucht humanitären Seenotrettern ihre Arbeit […]

Categories: Newsticker 0 like

3. Oktober // 13:00 Uhr // Johanneskirche Freiburg Flüchtlingspolitik besteht seit dem kurzen Sommer der Willkommenskultur in immer neuen Maßnahmen, die vier Ziele haben: – Flüchtende sollen daran gehindert werden, Europa und Deutschland zu erreichen. Denn: Wer es nicht lebend hierher schafft, der kann auch keinen Asylantrag stellen. Deshalb wurde die Überwachung der Außengrenzen weiter ausgebaut und nicht nur mit der Türkei, auch mit einigen nordafrikanischen Ländern wurden Abkommen geschlossen, […]

Categories: Aufrufe 0 like

Nach sechs Monaten City Plaza in Athen berichten UnterstützerInnen und ehemalige BewohnerInnen auf Veranstaltungen in Deutschland und der Schweiz von ihren Erfahrungen. Das City Plaza liegt mitten in der Innenstadt von Athen, im April 2016 wurde das leerstehende Hotel von einer AktivistInnengruppe besetzt. Seitdem wird der alltägliche Betrieb von solidarischern UnterstützerInnen gemeinsam mit den dort wohnenden Geflüchteten organisiert. Die 400 neuen Gäste, darunter 180 Kinder, kommen aus aller Welt: aus […]

Categories: Termin 0 like

In Heidelberg sollen im Modellversuch immer schnellere und moderne Techniken eingesetzt werden, um Asylanträge und Abschiebungen zu beschleunigen. Dies nehmen wir zum Anlass, um gegen die aktuelle Asylpolitik und Asylrechtsverschärfungen zu demonstrieren. Kommt zur zentralen Demonstration am 1. Oktober 2016 14 Uhr nach Heidelberg. Aktuelle Infos unter: http://stop-deportation.de/ Gemeinsamer Zugtreffpunkt: Freiburger Gruppen treffen sich am 1. Oktober 2016 um 9.45 Uhr beim Hbf Freiburg und fahren um 10.03 Uhr gemeinsam […]

Categories: Termin 0 like

In Göttingen, Athen und Thessaloniki gibt es sie schon, in Berlin, Frankfurt/Main, Leipzig und Andernorts versuchen Menschen welche zu schaffen: Die Rede ist von sogenannten „sozialen Zentren für alle“. Auch in Freiburg kämpfen wir im Rahmen der Initiative “Großes Rasthaus jetzt!” für einen solchen Ort. Ein “Soziales Zentrum für Alle”, das heißt: Einen Ort der Begegnung und solidarischen Unterstützung, ohne staatliche Einmischung, ohne vom politischen Willen eines Trägers abhängig zu […]

Categories: Aufrufe 0 like

Im Rahmen der No Border Action Day’s machten am Samstag rund 100 Menschen den Autobahnzoll Weil/Basel (A5) dicht. Der Protest richtete sich gegen die europäische Abschottungspolitik gegenüber Flüchtlingen. Am Sonntag gab es am Grenzübergang Brenner (Österreich/Italien) ebenfalls eine transnationale Demonstration  gegen Grenzschließungen, Festung Europa und für globale Bewegungsfreiheit. Open the borders now!

Categories: Newsticker 0 like

Am Samstag gibt es gleich zwei Aktionen gegen die AfD. Ein breites Bündnis will am 12. März gegen den Besuch der AfD Bundesvorsitzenden Frauke Petry in Breisach am Rhein demonstrieren. Los geht es um 15 Uhr am Bahnhof. In Freiburg gibt es zeitgleich eine große antirassistische Demonstration. Start ist hier 14 Uhr an der Johanneskirche. Wir rufen zur Teilnahme am Antifa-Block auf. Rassismus ist keine Alternative! Keine Stimme der AfD!

Categories: Newsticker 0 like

Am Abend des 28. Oktober gab es erneut Proteste von BewohnerInnen der Freiburger BEA: gegen die Zustände in der BEA, für eine schnellere Registrierung und für die Ausgabe von Geldleistungen. Die BZ berichtete. BewohnerInnen der BEA haben berichtet, dass das Sicherheitspersonal sie mit Zwang daran gehindert hat, das Gelände zu verlassen und ihren Protest nach außen zu tragen. Die auf den Plan gerufene Polizei, die schließlich mit einem riesigen Aufgebot […]

Categories: Newsticker 0 like

In Freiburg beteiligten sich bis zu 1500 Menschen an der Demonstration gegen Abschiebungen und die Verschärfung des Asylrechts. Danach gab es noch ein kurzes Go-In bei der Freiburger SPD.

Categories: Newsticker 0 like

In einer Pressemitteilung hat die Initative No Lager! auf die beschämenden Zustände in der Freiburger BEA aufmerksam gemacht: Die Geflüchteten bekommen kein Bargeld (außer sie arbeiten für einen Hungerlohn von 1,05€), die Spenden aus der Bevölkerung werden nicht ausgehändigt, es gibt keine Privatsphäre, zuwenig Sitzgelegenheiten, keinen Rückzugsraum für Frauen, das Essen reicht oft nicht aus, eine medizinische Versorgung ist praktisch nicht vorhanden und selbst dass von Freifunk installierte W-Lan wurde […]

Categories: Newsticker 0 like